Wetter  

 

Unwetterwarnungen

   

Besucher  

Heute 10728

Gestern 17134

Woche 131569

Monat 300108

Insgesamt 6298199

   

Anmeldung  

   

OS BeckumBeckum (pst). Für die Landtagswahl am 14. Mai und die Bundestagswahl im September dieses Jahres werden Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht. 

Die Wahl dauert von 08:00 bis 18:00 Uhr. Die Gruppen arbeiten in zwei Schichten, morgens von 07:30 bis 12:30 Uhr und nachmittags von 12:30 bis 18:00 Uhr. Anschließend tritt der gesamte Wahlvorstand zur Ergebnisermittlung zusammen.

Die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer müssen die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, in Deutschland wohnen und am Tag der Wahl mindestens 18 Jahre alt sein. Entsprechende Schulungen für die Wahlvorstände werden rechtzeitig vor der Wahl angeboten. Wer als Wahlhelferin oder Wahlhelfer bei der Landtagswahl eingesetzt wird, erhält ein Erfrischungsgeld von 30 Euro.

Interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger wenden sich an Ralf Goldstein bei der Stadt Beckum unter 02521 29-481 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

   

Finde uns auf Facebook

 
 
   
© www.neubeckum.de