Wetter  

 

Unwetterwarnungen

   

Besucher  

Heute 383

Gestern 15060

Woche 383

Monat 333060

Insgesamt 10830178

   

Anmeldung  

   

52656-logo-pressemitteilung-polizei-warendorfNeubeckum (ots). Ein 59-jähriger Kleinkraftrad-Fahrer aus Beckum befuhr am 07.08.2017, gegen 16:38 Uhr die Hauptstraße in Neubeckum in südliche Richtung. Im Kreisverkehr Hauptstraße/Martin-Luther-Straße geriet sein Kraftrad ins Rutschen.

Bedingt hierdurch stürzte der Beckumer. Dabei verletzte er sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus in Beckum gebracht. Es entstand geringer Sachschaden.

   

Finde uns auf Facebook

 
 
   
© www.neubeckum.de