Wetter  

 

Unwetterwarnungen

   

Besucher  

Heute 10771

Gestern 21276

Woche 103583

Monat 408734

Insgesamt 15021791

   

Anmeldung  

   

52656-logo-pressemitteilung-polizei-warendorfNeubeckum (ots). Am Montag, 9.4.2018, gegen 6.37 Uhr, kam es in Beckum auf der Kaiser-Wilhelm-Straße zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKWs und einer verletzten Person.

Der 55-jährige Beckumer befuhr mit seinem PKW von der Dyckerhoffstraße aus kommend die Kaiser-Wilhelm-Straße. Der PKW des anderen 45-jährigen Unfallbeteiligten befand sich zu diesem Zeitpunkt im Einmündungsbereich der Kaiser-Wilhelm-Straße. Der 55-Jährige erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das Auto des Hammers auf. Durch den Zusammenstoß wurde der 45-Jährige verletzt. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden an beiden Fahrzeugen, der auf 1500 Euro geschätzt wird.

   

Finde uns auf Facebook

 
 
   
© www.neubeckum.de