Wetter  

 

Unwetterwarnungen

   

Besucher  

Heute 549

Gestern 458

Woche 1007

Monat 314792

Insgesamt 21487230

   

52656-logo-pressemitteilung-polizei-warendorfNeubeckum (ots). Am Sonntag, 22.07.2018, um 11.20 Uhr, ereignete sich auf der Dyckerhoffstraße in Beckum ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Ein 35jähriger Kradfahrer aus Neubeckum bemerkte den Bremsvorgang eines vorausfahrenden Pkw erst so spät, dass er eine Vollbremsung einleiten musste, um eine Kollision zu vermeiden. Hierbei verlor der Kradfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Bei dem Verkehrsunfall wurde der Kradfahrer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme musste die B475 kurzzeitig voll gesperrt werden.

   

Finde uns auf Facebook

 
 
   
© www.neubeckum.de