Wetter  

 

Unwetterwarnungen

   

Besucher  

Heute 11638

Gestern 14555

Woche 45021

Monat 379362

Insgesamt 18618741

   

52656-logo-pressemitteilung-polizei-warendorfNeubeckum (ots). Am Mittwochvormittag (5.9.2018) war ein 36-jähriger Steinhagener mit einem Auto auf der Gustav-Moll-Straße in Neubeckum unterwegs.

Als Polizisten den Mann überprüften, stellten sie fest, dass der 36-Jährige keinen Führerschein besitzt. Darüber hinaus war der Pkw seit fast zwei Monaten nicht angemeldet und die daran angebrachten Kennzeichen manipuliert. Die Einsatzkräfte stellten die Kennzeichen sicher und leiteten gegen den Mann ein Ermittlungsverfahren ein.

   

Finde uns auf Facebook

 
 
   
© www.neubeckum.de