Wetter  

 

Unwetterwarnungen

   

Besucher  

Heute 367

Gestern 998

Woche 2144

Monat 23322

Insgesamt 21544387

   

OS BeckumBeckum (stb). In den nächsten Tagen verschickt der Fachdienst Stadtkasse und Steuern der Stadt Beckum die Abgabenbescheide.

Darin werden neben den Grundsteuern A und B, die im Vergleich zum Vorjahr unverändert bleiben, auch die Benutzungsgebühren festgesetzt: Die Gebühren für die Abfallentsorgung und Straßenreinigung steigen im Vergleich zum Vorjahr leicht an. Bei den Entwässerungsgebühren erhöht sich die Niederschlagswassergebühr etwas, während die Schmutzwassergebühr im Vergleich zum Vorjahr sinkt. Der Bescheid enthält zudem die Abrechnung der Schmutzwassergebühr für das Jahr 2018. Diese wird in der Regel auf der Basis des Frischwasserverbrauches des letzten Jahres abgerechnet.

 

   

Finde uns auf Facebook

 
 
   
© www.neubeckum.de