Wetter  

 

Unwetterwarnungen

   

Besucher  

Heute 19

Gestern 604

Woche 19

Monat 263438

Insgesamt 21435876

   

stb18 Aleander Heiland DSC09626

Beckum (pst). Der Auszubildende zum Veranstaltungskaufmann Alexander Heiland aus der Partnergemeinde Seebad Heringsdorf schnuppert zurzeit beim Stadtmarketing der Stadt Beckum und bekommt so eine Woche lang Einblicke in das hiesige Veranstaltungsmanagement. Der 22-Jährige half mit bei den Vorbereitungen für den Beckumer Weihnachtsmarkt, die zurzeit auf Hochtouren laufen. Bei Organisation, Planung und Aufbau bekam der Auszubildende im 3. Lehrjahr einen direkten Vergleich zur Arbeit bei seinem Arbeitgeber, dem Eigenbetrieb Kaiserbäder Insel Usedom. Nadine Richter vom Stadtmarketing Beckum freute sich über die Verstärkung und den Austausch. „Davon profitieren ja immer beide Seiten“, meinte sie. Und der Heringsdorfer ergänzte: „Es ist eine tolle Erfahrung hier zu sein, solche Chancen muss man wahrnehmen.“ 

Und wie das bei Austauschen üblich ist, gibt es ein Beckumer Pendant, bei dem der junge Mann von der Ostsee Unterkunft gefunden hat. Lisa Steinsträter, die im August ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt Beckum begonnen hat, möchte im Sommer nächsten Jahres gern Erfahrungen auf der Insel Usedom sammeln. Und in Beckum zeigt sie ihrem Gast ihre Stadt und das Umland. So besuchten sie das Stadtmuseum, den Münsteraner Weihnachtsmarkt und die Probe einer Karnevalstanzgarde. Diese Eindrücke kann Alexander Heiland besonders gut gebrauchen, denn er wurde am 11.11. in Heringsdorf zum Prinz Karneval 2019 ernannt.

   

Finde uns auf Facebook

 
 
   
© www.neubeckum.de