Wetter  

 

Unwetterwarnungen

   

Besucher  

Heute 15484

Gestern 25831

Woche 147677

Monat 531100

Insgesamt 16916668

   

Beckum (pst). Am Sonntag, 1. Juli ist es wieder soweit: Der Arbeitskreis „Gesellschaftliche Integration“ führt gemeinsam mit dem Fachdienst Soziale Dienste der Stadt Beckum wieder das inzwischen schon traditionelle Internationale Fußballturnier im Jahnstadion durch.

stb18 Ankuendigung Intern Fußballt

Schirmherr Bürgermeister Dr. Strothmann wird um 10 Uhr im Jahnstadion am Konrad-Adenauer-Ring den Startschuss für ein buntes Turnier geben. Der Turniersieger wird gegen 16 Uhr feststehen.

An dem Kleinfeldturnier können 14 Mannschaften teilnehmen. Das Teilnehmerfeld für den Kampf um den begehrten Wanderpokal steht noch nicht abschließend fest. Die Mannschaft der Kosovo-Albaner tritt erneut an und möchte den Titel aus den letzten beiden Jahren verteidigen.

Für die jüngeren Fußballbegeisterten wird es in diesem Jahr ebenfalls einen Wettbewerb geben: Ein Elfmeterduell für Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren, sowie für Kinder von 13 bis 15 Jahren.

Neben spannenden Spielen unterschiedlicher Kulturen und Nationalitäten steht das Miteinander im Mittelpunkt. Für das leibliche Wohl sorgen unterschiedliche Organisationen mit einem ausgewählten Angebot.

Anmeldungen für die beiden Turniere nimmt Anna Pelkmann, 02521/29-158, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , bis zum 1. Juni entgegen.

   

Finde uns auf Facebook

 
 
   
© www.neubeckum.de