Wetter  

 

Unwetterwarnungen

   

Besucher  

Heute 370

Gestern 15060

Woche 370

Monat 333047

Insgesamt 10830165

   

Anmeldung  

   

Neubeckum (tp). Die KG "Wir vom Schienenstrang" hatte am vergangenen Samstag zu ihrer Tanzparty zur Sessionseröffnung eingeladen. Traditionell geht es darum, die neue Karnevalssession willkommen zu heißen und den Hauptakteuren der alten Session einen gebührenden Abschied zu bereiten.

kgwvs17 tp DSC5277 T

Zu Beginn begrüßten die drei Präsidenten Willi Gailus, André Hansmersmann und André Korte ganz herzlich die anwesenden Karnevalsfreunde sowie Prinzessin Anja II. (Richter) mit ihren Hofmarschällen Beatrix (Ati) Marx und Silke Tiemann mit dem Damenelferrat und Kinderprinz Tim-Luis (Black). Nach der Kurzvorstellung gaben die Akteure noch einmal ihre Lieder zu Besten, bevor Prinzessin Anja II. in einen Rückblick ihre Session Revue passieren ließ. Danach hieß es Abschied nehmen für Kinderprinz Tim Luis I. (Black). Mit einer Danksagung an Verein und Publikum verabschiedete er sich als Tollität.

kgwvs17 tp DSC4820 kgwvs17 tp DSC4865
kgwvs17 tp DSC4959

Die Jugendtanzgarde des TSC Rot-Gold Neubeckum stimmte mit ihrem Auftritt das Publikum auf die närrischen Tage ein, die in dieser Session bei den Neubeckumer Karnevalisten ganz im Zeichen des 40-jährigen Bestehens der KG stehen. „Schienenstrang – 40 Jahre eine Schau, mit Rumskedi und Nu man tau“ lautet das aktuelle Motto. Das spiegelt sich auch in den eleganten Kostümen der Fußgruppe wieder, die die Elferratsdamen in einer Modenschau präsentierten.

Das Trompetercorps Neubeckum läutete musikalisch die Vorstellung des Stadtelferrats 2017/2018 ein, der durch Mitglieder des Schienenstrangs gestellt wird. Die stimmgewaltige Truppe aus gestandenen Karnevalisten hat sich viel vorgenommen und will im Beckumer Karneval Zeichen setzen.

Bevor die vereinseigene Showtanzgruppe ViniX ihre eleganten Tänze aus der vergangenen Session noch einmal präsentierte, hieß es für Prinzessin Anja II. sich vom Rathausschlüssel zu verabschieden. Diesen nahm die stellvertretende Bürgermeisterin Resi Gerwing entgegen, die sich begeistert zeigte vom Treiben auf Harbergs Höhen.

kgwvs17 tp DSC5188 kgwvs17 tp DSC5466
kgwvs17 tp DSC5555 kgwvs17 tp DSC5164

Eine stimmungsvolle Einlage präsentierte die Beckumer Band Bonsai mit karnevalistischem Liedgut, bevor für Prinzessin Anja II. der Zeitpunkt kam, sich von den Prinzen-Insignien und des Mantels zu verabschieden. Nach der Bekanntgabe der wichtigsten Termine für die kommende Session wurde noch bis in die frühen Morgenstunden zur Musik von DJ Michael Cyrus weitergetanzt und gefeiert.

   

Finde uns auf Facebook

 
 
   
© www.neubeckum.de