Wetter  

 

Unwetterwarnungen

   

Besucher  

Heute 1015

Gestern 17274

Woche 149176

Monat 387871

Insgesamt 17951047

   

Neubeckum (tf). Am vergangenen Dienstag trafen sich die Mitglieder des Cäcilienchores St. Joseph Neubeckum zu ihrer Generalversammlung, um einen neuen Vorstand zu wählen.

Der 1. Vorsitzende Thomas Falbrede eröffnete die Veranstaltung und konnte neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern auch die Chorleiterin Yvonne Bresgen, den Präses Pfarrer Thomas Linsen und das Ehrenmitglied Paul Hustemeier begrüßen. Im gemeinsamen Gebet wurde der verstorbenen Mitglieder gedacht. Dieses waren Margret Entrup sowie die fördernden Mitglieder Franz Schindler und Heinz Erpenbeck.

Ein ausführlicher Bericht über das vergangene Jahr wurde von der Schriftführerin Monika Jasper verlesen. Zusammenfassend traf sich der Chor zu 44 Proben. Er sang 12 Mal in Gottesdiensten und Andachten und traf sich 7 Mal zu anderen Gelegenheiten.

Die finanzielle Lage wurde von der Kassiererin Kirsten Falbrede dargelegt und von den Kassenprüfern bestätigt, so dass den Neuwahlen nichts mehr im Weg stand. Diese gestalteten sich einfach, da alle Vorstandsmitglieder sich zur Wiederwahl stellten und in ihren Funktionen bestätigt wurden.

Somit setzt sich der neue Vorstand wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Thomas Falbrede
2. Vorsitzende: Margret Schweiger
Kassiererin: Kirsten Falbrede
Schriftführerin: Monika Jasper
Beisitzerin: Elisabeth Sagurski
1. Notenwart: Norbert Glanemann
2. Notenwart: Elke Schweiger

ccstj18 generalversammlung IMG 2397

In diesem Jahr wird neben der Gestaltung der Gottesdienste eine Wochenendfahrt nach Maastricht geplant. Ebenso wird der Chor am Pfarrfest und der Adventsandacht teilnehmen.
Wer Lust hat den Chor gesanglich zu unterstützen, ist dienstags um 20:00 Uhr im Pfarrzentrum, Robert-Koch Straße 3 in Neubeckum, herzlich willkommen.

   

Finde uns auf Facebook

 
 
   
© www.neubeckum.de