Wetter  

 

Unwetterwarnungen

   

Besucher  

Heute 11090

Gestern 14555

Woche 44473

Monat 378814

Insgesamt 18618193

   

bsv18 01 DSCF10132 T

Neubeckum (dl). Mit dem 313. Schuss errang Renate I. (Hahne) am Montag um 12:59 Uhr die Königswürde beim Schützenfest des Bürgerschützenvereins Neubeckum. Zum Prinzgemahl ernannte sie ihren Bruder, Albert I. (Hahne). Die Damen- und Fahnenkompanie wird von König Florian I. (Spanke) regiert, zu seiner Königin ernannte er Kassandra I. (Thiele).

bsv18 04 DSCF9774

Ein wenig Überredungskunst seitens der noch amtierenden Throngesellschaft war schon nötig, ehe Renate Hahne sich ein Herz fasste und dem ehemals so stolzen Aar den Garaus bereitete. Gab es anfangs noch mehrere Aspiranten, so stand sie zum Schluss allein an der Vogelstange bis der letzte Rest des Vogels den Kugelfang verlies. Zuvor waren Christian Brockbals (Reichsapfel), Bernd Liekenbröker (Zepter) und Benjamin Westhagemann (Krone) treffsichere Insignienschützen.

Eröffnet wurde das Ringen um die Königswürfe der Bürgerschützen im 141. Vereinsjahr mit den Eröffnungsschüssen durch den 1. Vorsitzenden, Harald Kellermann, Oberst Norbert Nossek, König Dieter und Königin Marina Hahne, sowie der stellvertretenden Bürgermeisterin der Stadt Beckum, Resi Gerwing. Nach und nach fanden zahlreiche Zuschauer den Weg auf Harbergs Höhen um im Biergarten von Haus Bockey das Vogelschießen zu verfolgen.

bsv18 02 DSCF10127

bsv18 06 DSCF10333

Zur Proklamation am Montagnachmittag konnte Oberst Norbert Nossek zahlreiche Besucher auf dem Neubeckumer Rathausvorplatz begrüßen. Vor der Inthronisation der neuen Majestäten dankte er den scheidenden Königspaaren, Dieter II. und Marina I. (Hahne), sowie Alexander I. und Jennifer III. (Claus) für ihre Regentschaft. Daraufhin erfolgte die Proklamation der neuen Regenten, beginnend mit der Kinderkönigin Jenny Wrobbel und der Jugendkaiserin Jessica Kellermann.
Unter großem Jubel der Damen- und Fahnenkompanie tauschten Florian Spanke und Kassandra Thiele die Zeichen der Königswürde mit ihren Vorgängern. Kathrin Berheide & Marvin Beermann sowie Elisabeth Zelt & Jan Westhagemann begleiten das Königspaar durch das bevorstehende Regentenjahr.

bsv18 07 DSCF10376

Ein Geschwisterpaar repräsentiert den Bürgerschützenverein Neubeckum im Schützenjahr 2018/2019. Chemielaborantin Renate I. (Hahne) und ihr Bruder Albert I. (Hahne), der seit 40 Jahren in der Steiermark lebt, strahlten bei der Proklamation um die Wette. Eine ansehnliche Throngesellschaft wird ihnen zur Seite stehen: Dorothee & Udo Pröpper, Christa Hahne & Thomas Rudol, Mariele Brockbals & René Hahne, Petra & José Gomez-Cuenda, Marina & Dieter Hahne, Claudia Kottmann & Christian Brockbals, als Mundschenk fungiert Dominic Hahne.
Mit einer Parade zu Ehren der neuen Majestäten endete die Proklamation auf dem Rathausvorplatz.

Seinen Ausklang fand das Bürgerschützenfest mit dem Festball auf Harbergs Höhen. Als Gastvereine gratulierten Abordnungen der Schützengilde Hubertus Neubeckum Nord, des Schützenvereins Roland sowie der Bürgerschützen Beckum. Bei der Polonaise säumten zahlreiche Zuschauer die Spiekersstraße und später feierten die Schützen ihre neuen Majestäten bei fetziger Tanzmusik von Reinhold Hörauf und Christina Hein bis in die frühen Morgenstunden.

bsv18 08 DSCF10474 bsv18 09 DSCF10459
Immer wieder ein Zuschauermagnet, die Polonaise der Bürgerschützen

---------------------------------------

bsv18 03 DSCF9588
bsv18 05 DSCF9594

Mit der "Black & White-Party" am Samstag starteten die Bürgerschützen in ihr Festwochenende. Der Schützenfestsonntag begann mit einem Gottesdienst in der St. Joseph-Kirche, musikalisch begleitet vom Bläserquintett "Tönnis Blech". Darauf folgte die traditionelle Kranzniederlegung am Ehrenmal im Park der Städtepartnerschaft, bevor sich das Schützenbataillon auf den Weg zum Festlokal machte. Beim Platzkonzert des Trompetercorps ermittelten die jüngsten Vereinsmitglieder ihren neuen Regenten. Jenny Wrobbel lenkte hierbei den Pendelvogel am sichersten ins Ziel und errang die Königswürde der Kinderschützen.
Mit der Königsparade auf dem Rathausplatz dankte das Schützenbataillon mit einem Vorbeimarsch König Dieter II. mit Königin Marina I. (Hahne) samt Throngesellschaft, sowie dem Königspaar der Damen- und Fahnenkompanie, Alexander und Jennifer Claus für ihr Regentenjahr. Anschließend ermittelten die jugendlichen Schützen ihre Regenten. Das glücklichere Händchen beim Armbrustschießen hatte Jessica Kellermann, die mit dem erneuten Abschuss des Vogels die Kaiserwürde errang. Treffsichere Insignienschützen waren Jessica Kellermann (Reichsapfel und Krone) sowie Justin Zerrer (Zepter).

Traditionell wurde am Schützenfestsonntag die neue Majestät der Damen- und Fahnenkompanie ermittelt. Demzufolge versammelten sich deren Mitglieder vor der Vogelstange. Schnell war der Vogel seiner Insignien beraubt, erfolgreich waren hier Felix Kellermann (Reichsapfel), Max König (Zepter) und Frederik Grigo (Krone). Abschließend setzte sich Florian Spanke gegen die weiteren Mitbewerber durch und errang mit dem 278., Schuss um 19:11 Uhr die Königswürde. Als Florian I. wird er in die Annalen der Bürgerschützen eingehen. Zu seiner Königin erkor er Kassandra I. (Thiele)

   

Finde uns auf Facebook

 
 
   
© www.neubeckum.de