Wetter  

 

Unwetterwarnungen

   

Besucher  

Heute 13671

Gestern 18451

Woche 32123

Monat 447393

Insgesamt 13389324

   

Anmeldung  

   

Beckum (stw). Wie von Kaplan Robert Winschuh 2011 initiiert, wurden die seit den 1980er Jahren nicht mehr von der St.-Stephanus-Kirche genutzten alten Krippenfiguren aus bemalter Terracotta wieder auf Holteraner Sommerheu in vorweihnachtlicher Szene im Dormitorium aufgestellt. Das komplette historische Ensemble wird hier nun in den nächsten Wochen zusammenfinden und ist vom Bürgersteig aus durch die straßenseitigen Fenster ab dem 2. Advent bis Mariä Lichtmess zu sehen und wird täglich von 17.00 bis 24.00 Uhr beleuchtet: eine besondere Freude für Auge und Geist - BETHLEHEM im Blumenthal !!

hvbe KRIPPE 2

Auch 2017 war für das Dormitorium ein sehr erfolgreiches und interessantes Jahr mit wieder über 50 Veranstaltungen. Es konnte den Besuchern ein vielfältiges Programm aus Vorträgen, Begegnungen, Führungen und Filmen geboten werden. Daneben ist auch das Heimat- & Familienarchiv sowie die Internet-Seite intensiv erweitert worden – vieles aus unseren Beständen und Sammlungen ist nun auch für die digitale Recherche online zugänglich und bietet damit vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.

Der stetige Erfolg für das Dormitorium und damit auch für Beckum – nun schon im achten Jahr – ist nur möglich durch vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz: daher ein großer Dank an das ganze Team !

PS: Das Christkind kommt natürlich erst am 24. Dezember ins Dormitorium, dem am 6. Januar die Heiligen Drei Könige inklusive Kamel folgen !!

Auch 2017 war für das Dormitorium ein sehr erfolgreiches und interessantes Jahr mit wieder über 50 Veranstaltungen. Es konnte den Besuchern ein vielfältiges Programm aus Vorträgen, Begegnungen, Führungen und Filmen geboten werden. Daneben ist auch das Heimat- & Familienarchiv sowie die Internet-Seite intensiv erweitert worden – vieles aus unseren Beständen und Sammlungen ist nun auch für die digitale Recherche online zugänglich und bietet damit vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.

 

Der stetige Erfolg für das Dormitorium und damit auch für Beckum – nun schon im achten Jahr – ist nur möglich durch vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz: daher ein großer Dank an das ganze Team !

   

Finde uns auf Facebook

 
 
   
© www.neubeckum.de